· Kontakt  · Bildergalerie  
· Aktuelles  · Über uns  · Termine  · Links  · 3km/h  · Datenschutz/Impressum  


Herzlich Willkommen
auf unserer Homepage!


In unserer 38en Saison spielen wir für Sie das Stück




Theater2019


Die Aufführungstermine finden Sie unter der Rubrik TERMINE
Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Kartenvorverkauf/Reservierung: 
Peter Wehner 
Tel. 09734 / 12 53 oder 0176 / 52 75 77 09
oder Kur- und Touristinformation Bad Bocklet

 

Zum Inhalt:
In einem kleinen Ort in der Rhön hat es ein Ortsvorsteher Franz Wolf (Ewald Metz) nicht leicht. Er möchte in seinem Dorf nur zufriedene Einwohner. Aber genau das ist sehr schwer zu bewerkstelligen. Die Städter, Familie Silberstein, sind extra auf das Land gezogen, um Ruhe zu finden und beschweren sich über den ständigen Lärm. Da probt die Musikkapelle bis in den späten Abend und die Kirchenglocken läuten zu jeder Stunde. Auch der preisgekrönte Hahn von Anton kräht wann er will und so laut er kann. Der Amtsdiener Sepp (Norbert Halbig) ist bei der Lösung der Probleme wahrlich keine Hilfe, im Gegenteil, er bringt unseren armen Ortsvorsteher in noch weitere Verlegenheit.

Aber alles ändert sich, als Franz durch einen Schlag auf den Kopf das Gedächtnis der letzten fünf Jahre verliert.
Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Lassen Sie sich wieder einmal entführen, und freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und sicher lustigen Abend, bei dem Sie die Taschentücher bereit halten können, um die Lachtränen abzuwischen.

Die erste Aufführung, sowie die Premiere, der Komödie in drei Akten sind am 16. November um 14.00 Uhr sowie um 19.30 Uhr im Vereinsheim Katzenbach. Weitere Aufführungen in Katzenbach sind am Freitag, 22. November sowie Samstag, 23. November jeweils um 19.30 Uhr. In Bad Bocklet, Großer Kursaal, geht der Vorhang für die Aufführungen am Freitag 29. November und Samstag 30. November jeweils um 19.30 Uhr auf.

Hier alle Termine im Überblick

Eintrittskarten können bestellt, reserviert und abgeholt werden bei Peter Wehner, Am Schläglein 7, in Katzenbach. Tel. Nr. 09734 1253. Für die Aufführungen in Bad Bocklet können die Eintrittskarten auch in der Kur- und Touristinformation Bad Bocklet erworben werden oder an der Abendkasse.                                

Die Personen und ihre Darsteller:

Ortsvorsteher Franz                           Ewald Metz

Helene, seine Frau                             Bea Kirchner

Sepp, Amtsdiener                              Norbert Halbig

Hannelore, Sekretärin                        Sabrina Metz

Emma, Ladenbesitzerin                     Kathrin Kirchner

Anton, Vereinsvorsitzender               Friedmar Metz

Ludwiga, vornehme Dame                Angela Geis

Heinz-Harald, ihr Gatte                     Peter Hartmann

Gottlieb, Psychiater                           Florian Baier

Rosalinde, heiratswillige Frau           Julia Voll

Souffleur                                            Mathias Schlereth


http://www.facebook.com/TheatergruppeKatzenbach



Zum Seitenanfang